Skip to main content

Gläserspülmaschine für die Gastronomie

Das Geschirr und gerade Gläser, sind das Aushängeschild jedes Betriebes. Wenn das Geschirr und die Gläser nicht sauber sind, kann das Essen noch so gut sein aber dann ist das komplette Arrangement gestört.
Ist Ihnen das vielleicht auch schon einmal passiert? Sie gehen in ein schickes Restaurant. Alles ist toll und dann setzen Sie sich an den Tisch. Der Kellner bringt einen schönen Rotwein. Sie nehmen das Glas auf, um den Wein zu schwenken und daran zu riechen und dann sehen Sie es. Schlieren und Kalkflecken am Glas. So etwas sollte definitiv nicht passieren.

Wir helfen bei der Auswahl einer guten Gläser Spülmaschiene damit dies nicht passiert.

GGG Gläserspülmaschine GGS12

1.463,70€

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Zum Angebot

Tests zu Gläserspülmaschinen

Wie Sie sicher schon gesehen haben, gibt es schier unendlich viele Test zu diesem Thema im Internet und dabei den Überblick zu behalten ist fast unmöglich.
Im Folgenden haben wir nun deswegen die wichtigsten Kriterien zusammengetragen, dass Ihnen, dem potenziellen Kunden, so ein oben erwähntes Missgeschick nicht passiert und Sie ein qualitativ hochwertiges Produkt kaufen können. Dabei haben wir uns diversen Tests und Kundenrezessionen aus dem Internet bedient, um für Sie die wichtigsten Fakten übersichtlich zusammen stellen zu können.

Das Einsatzgebiet von Gläserspülern

Eine Gläserspülmaschine findet man hauptsächlich in der Gastronomie. Dort ist Sauberkeit und Hygiene höchste Priorität. Kristallklarer Glanz lässt sich von Hand nur schwer machen aber genau das ist es, was es heißt auf höchster Stufe zu arbeiten und deswegen ist hier ein Gläserspüler unumgänglich. Und auch der Zeitfaktor ist selbstverständlich ein driftiger Grund, mit einer Gläserspülmaschine zu arbeiten. Denn kein Gast wartet gerne und kein Gastronom kann es sich in der heutigen Zeit leisten, auch nur einen Kunden zu verlieren.

GGG Gläserspülmaschine GGS12

1.463,70€

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Zum Angebot
GGG Gläserspülmaschine GGS10

1.392,30€

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Zum Angebot
GGG Gläserspülmaschine

1.110,27€

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Zum Angebot

Der Unterschied zum Geschirrspüler im Haushalt

Ein normaler Geschirrspüler braucht bei manchen Programmen Stunden und ein Gastrospüler nur wenige Minuten. Wie soll das funktionieren, haben Sie sich wahrscheinlich schon des Öfteren gefragt. Das ist kein großes Geheimnis und schnell erklärt.
Zu Hause steht das Geschirr oft tagelang. Die Reste sind eingetrocknet und verkrustet. In der Gastronomie wird regelmäßig gespült und somit kann nichts antrocknen. Deswegen ist kein Vorspülen nötig. Ein Schnellwaschgang mit hohen Temperaturen und einem starken Reinigungsmittel reicht aus, um das Geschirr zu säubern.
Das kann doch nicht alles sein, werden Sie sich nun fragen. Nein, ist es auch nicht ganz, denn eine Gastromaschine unterscheidet sich von einer handelsüblichen Maschine durch das Spülsystem. Zu Hause kommt bei jedem Spülgang neues Wasser in den Geschirrspüler, welches immer frisch aufgeheizt wird. In der Gastronomie jedoch steht das Wasser immer heiß zur Verfügung. Einen Vorwaschgang gibt es nicht. Das Wasser wird dabei nicht getauscht, sondern nur aufgefüllt und/oder mithilfe eines Überlaufes ergänzt. An sich wird so immer dasselbe Wasser, nur gefiltert, benutzt. Ein zusätzlicher Heizkessel hält das Wasser darüber hinaus dauerhaft heiß.

Vorteile zur manuellen Reinigung auf einen Blick

  • Hygiene
  • Zeitersparnis
  • Materialschonung
  • Energiekostenersparnis
  • Verfügbarkeit

Tipps zum effizienten Spülen mit einer Gläserspülmaschine in der Gastronomie

Nach dem Gebrauch sollten Gläser schnellstmöglich gespült werden, damit die Reste nicht eintrocknen und so die Gefahr, dass nach dem Waschen noch etwas haften geblieben ist, minimiert wird.
Abfälle und Müll gehören in die Tonne und nicht in den Geschirrspüler. Die Reste verstopfen die Abflüsse und führen so zu höheren Energiekosten.
Lassen Sie wenn möglich den Gläserspüler nach dem Waschen immer offen trocken. In feuchten und warmen Gefilden verbreiten sich Bakterien am liebsten. Was uns zum wohl wichtigsten Punkt bringt: Polieren Sie Gläser niemals nach. In jedem noch so sauberen Tuch befinden sich Bakterien und Keime. Lagern Sie deswegen die Gläser auch am besten in einem verschlossenen Schrank und auch keinen Fall hängend über der Theke, auch wenn das dekorativ aussieht. Darüber hinaus sollten Sie Gläser, wenn möglich nicht stapeln, denn dadurch kann es zu Rissen kommen. In Rissen fühlen sich Keime besonders wohl und sind sehr schwer bis kaum zu entfernen.
Reinigen und warten Sie Ihre Maschine regelmäßig, denn nur dadurch können auch eine absolute Hygiene und eine hohe Reinigungsleistung gewährleistet werden.
Verwenden Sie, wenn möglich, immer hochwertige Spülmittel und vor allem einen guten Wasserenthärter und/oder Entkalker.

Der Kauf eines Gläserspülers

GGG Gläserspülmaschine

1.110,27€

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Zum Angebot

Beim Kauf spielen immer auch die persönlichen Vorstellungen und Wünsche eine große Rolle. Nehmen Sie sich genügend Zeit, vergleichen Sie und überlegen Sie genau was Sie wollen und was Sie brauchen. Gerade Kundenrezessionen in Online-Shops können hierbei eine große Hilfe sein. Hier erfahren sie viel mehr über ein Produkt als Ihnen je ein Verkäufer oder eine Herstellerangabe verraten würde. Doch bedenken Sie: Viele Rezessionen sind heutzutage auch gekauft oder schlichtweg manipuliert. Lassen Sie sich daher nicht von ein paar sehr schlechten oder sehr guten Bewertungen abschrecken oder beeinflussen, denn schon rein statistisch gesehen, muss es immer ein paar Ausreißer geben.

Die gebrauchte Gläserspülmaschine

Vorneweg: Es kann hier keine allgemeingültige Antwort geben, da, bei jedem Kauf einer gebrauchten Gläserspülmaschine, alles vom Verkäufer abhängt, aber diesen kennt der Käufer vorher nicht. Generell ist somit vom Kauf eines gebrauchten Gläserspülers eher abzuraten.
Warum, wenn der Preis doch so attraktiv ist? Wie die Großeltern schon zu sagen pflegten: Nicht alles, was glänzt ist auch Gold. Bei einem Gläserspüler ist einer der wichtigsten Punkte die Hygiene und hier ist es immer besser auf Nummer sicher zu gehen und, ein neues Produkt zu kaufen. Darüber hinaus kann keiner von außen in das Gerät hinein sehen. Wer weiß, ob sich nicht ein gravierender Fehler versteckt, von dem vielleicht auch der Verkäufer gar nichts weiß. Eine Garantie fehlt auch !

Der Neukauf

Doch auch hier sind der Preis und Qualitätsunterschiede enorm. Ob Sie nun ein teures Markengerät kaufen wollen, welches Sie über einen längeren Zeitraum haben oder ein günstiges Produkt, welches schneller wieder getauscht wird, ist Ihnen überlassen. Preislich werden Sie ziemlich ähnlich liegen. Achten Sie beim Neukauf auf die Garantiezeit und fragen Sie auf jeden Fall, ob Sie Verschleißteile, wie Dichtungen, auch separat nachkaufen können. Darüber hinaus sollten Sie sich auch darüber informieren, was Sie die Lieferung und der Abtransport des Altgerätes kostet. Beachten Sie dabei: Viele Firmen bieten diese Services kostenlos an.

Online Shop vs. Fachhandel – der Kauf eines Gläserspülers

Eine Frage, die es sich angesichts der immer stärker wachsenden Onlineverkaufszahlen in der heutigen Zeit definitiv zu stellen gilt. Die Verkaufszahlen im Internet steigen, unbestritten. Dies liegt einerseits an der größeren Auswahl und andererseits an der Einfachheit des Vergleichens. Vor Ort in einem Fachhandel hat der Kunde meist nur wenig Auswahl und alle anderen Produkte müssten erst einmal bestellt werden. Im Online-Shop kann der potenzielle Kunde viele Produkte einfach und unkompliziert vergleichen. Und auch der Preis ist meist ein ausschlaggebendes Argument. Die Angebote im Internet sind teils um ein Vielfaches niedriger als in den Fachmärkten. Doch wo bleibt die Beratung, werden Sie sich wahrscheinlich jetzt fragen. Eine persönliche Beratung kann das Internet nicht bieten aber in Kundenrezessionen erfahren alles über das Produkt, was Sie wissen wollen. Darüber hinaus repräsentiert ein Verkäufer nur eine subjektive Meinung von einem Produkt, dass er in den meisten Fällen nicht einmal selbst getestet hat. Kunden, die bei einem Online-Shop eine Rezession schreiben, haben das Produkt gekauft und nützen es. Sie können Ihnen in de meisten Fällen die bessere Kaufberatung bieten. Doch Vorsicht ist geboten. Glauben Sie nicht alles, was es zu lesen gibt. Betrachten Sie Kundenmeinungen kritisch und reflektiert, dann können Sie diese getrost in Ihre Überlegung miteinbeziehen.

Hauben-Durchschubspülmaschine EKO1000

2.775,08€

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Zum Angebot
GGG Hauben-Durchschubspülmaschine

2.650,13€

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Zum Angebot
Geschirrspülmaschine N50

2.479,96€

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Zum Angebot
Geschirrspülmaschine 070 PS

1.783,81€

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Zum Angebot
Geschirrspülmaschine 070

1.740,97€

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Zum Angebot
GGG Geschirrspülmaschine J 50/3 – 400 V

1.598,17€

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Zum Angebot
GGG Geschirrspülmaschine J 50 – 230 V

1.539,86€

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Zum Angebot
Favorit
GGG Geschirrspülmaschine GS8

1.468,46€

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Zum Angebot
GGG Gläserspülmaschine GGS12

1.463,70€

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Zum Angebot
GGG Gläserspülmaschine GGS10

1.392,30€

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Zum Angebot
GGG Gläserspülmaschine

1.110,27€

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Zum Angebot
Bosch SKS62E22EU Serie 4 Tischgeschirrspüler

339,66€ 479,00€

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Preisvergleich